Süße Nudeln mit Marillenkernöl

Rezept für 2 Personen

200 g Bandnudeln
4 EL Marillenkernöl
4 EL Safranhonig
4 EL in Weinbrand eingelegte Trauben
20 g Edelbitterschokolade

Bandnudeln etwa 6 - 8 Minuten ‚al dente‘ (bissfest) kochen, in 2 Esslöffel Marillenkernöl und einem Esslöffel Safranhonig mit einem Esslöffel Wasser
bei kleiner Hitze in der Pfanne schwenken.

Die Nudeln auf vorgewärmte Teller geben, Edelbitterschokolade darüber raspeln, jeweils mit einem Esslöffel Marillenkernöl parfümieren,
nochmals mit Safranhonig süßen und mit den eingelegten Weintrauben garnieren.