Hanfsamenöl

  • Brennessel-Dip mit Hanföl und Hanf-Knäckebrot

    Zutaten Hanf-Knäckebrot:

    20 dag Roggenmehl (gesieb)
    17 dag Weizenmehl (glatt)
    2 EL Hanf-Öl
    Hanf-Öl
    1/4 l warmes Wasser
    1 Pkg. Trockenhefe
    Salz, Zucker

    Alle Zutaten zu einem Teig verkneten und an einem warmen
    Ort ‚gehen’ lassen. Dann den Teig ganz dünn ausrollen und in
    Dreiecke schneiden. Anschließend in heißem Öl schwimmend
    Dreiecke schneiden. Anschließend in heißem Öl schwimmend
    herausbacken. Gut abtropfen lassen und nochmals salzen.

    Zutaten Brennessel-Dip:

    2 handvoll Brennesselblätter
    2 EL Hanf-Samen
    1/16 l Hanf-Öl
    1 kleine Knoblauchzehe
    1 kleines Stück Pecorino-Käse
    Salz, Pfeffer, Natron

    Brennesselblätter mit Salz und etwas Natron blanchieren. Kurz mit kaltem Wasser abgießen, ausdrücken und in der Moulinette mit Hanf-Öl, Hanfsamen, Knoblauch, einem Stück Pecorino und Salz mixen.

    Mit Knäckebrot und frischen Apfelspalten servieren.

  • Spinatnudeln mit Büffelmilchkäse und Hanföl

    Rezept für 2 Personen

    200 g Spinatnudeln
    4 EL Hanföl
    80 g Büffelmilchkäse
    1 Prise Kräutersalz

    Spinatnudeln etwa 6 - 8 Minuten ‚al dente‘ (bissfest) kochen. Büffelmilchkäse in kleine Stückchen brechen.

    Die Nudeln und die Hälfte vom Käse mit 2 Esslöffel Hanföl
    in der Pfanne schwenken.

    Anschließend mit Kräutersalz würzen, auf vorgewärmte Teller geben, nochmals mit je einem Löffel Hanföl parfümieren und mit dem restlichen Büffelmilchkäse
    garnieren.

2 Artikel

pro Seite